Erstgespräch

 

Unsere Arbeit mit Hund und Halter im Training erfolgt ganzheitlich. Bevor wir mit Trainings starten findet deshalb immer ein Erstgespräch mit ausführlicher Anamnese statt. Dies dient dazu, dass wir Sie und Ihren Hund, sowie das Umfeld kennenlernen, ebenso dass Sie und Ihr Hund uns als Trainer kennenlernt. Im Erstgespräch führen wir eine ausführliche Anamnese des Hundes durch und stimmen mit Ihnen gemeinsam das Trainingskonzept für Ihren Hund ab. Wir erörtern Ihre Wünsche und eventuell vorhandene Probleme. Alle Personen, die täglich mit dem Hund zu tun haben, sollten am Erstgespräch teilnehmen. Wir berechnen für dieses ausführliche Erstgespräch 45,-€ Unkostenbeitrag. Das Erstgespräch dauert ca. 1-1,5 Stunden.

Bitte bringen Sie zum Erstgespräch die Papiere des Hundes, den Impfausweis und Ihren Terminkalender mit. Hunde, die zu uns ins Training kommen, müssen über die 5 sog. "Core"-Impfungen verfügen. Alternativ reicht auch ein Nachweis des aktuellen Impf- Titels aus. Infos zu den notwendigen Core-Impfungen gibt es auch >>HIER<< oder auf der Website der LMU-München.

Notwendige Core-Impfungen:

  • Tollwut
  • Hepatitis
  • Leptospirose
  • Parvovirose
  • Staupe

Das Erstgespräch dauert etwa 1 bis 1,5 Stunden und ist kostenpflichtig.

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt zu uns auf, z.B. über unser Kontaktformular oder sie buchen Ihren Gesprächstermin gleich >>HIER online << beim Trainer Ihrer Wahl..